Das Nürnberger Bardentreffen

Das Bardentreffen in Nürnberg

Das Festival der Liedermacher wurde im Hans-Sachs-Jahr 1976 als musikalisches Angebot für ein junges Publikum ins Leben gerufen und zählt inzwischen zu den profiliertesten Events dieser Art in Deutschland. Anfangs standen Protestsongs und Liebeslieder im Vordergrund, inzwischen ist es ein multikulturelles Open-Air-Ereignis in der stimmungsvollen Atmosphäre der Nürnberger Altstadt. Die musikalischen Themen wechseln zwar von Jahr zu Jahr, der freie Eintritt zu allen Veranstaltungen wird aber seit 20 Jahren beibehalten.

Infos:
Stadt Nürnberg, Amt für Kultur und Freizeit, Gewerbemuseumsplatz 1, 90317 Nürnberg
Tel. 0911-231 3327, Fax 0911-231 3410

Teilen: