21.09.2009

von B° / LW

The age of the stupid

Einmaliges Event im Cinecitta - The age of the stupid nur am Dienstag, 22. September im Cinecitta Nürnberg um 19:00 Uhr.

Einmaliges Event im Cinecitta Nürnberg - The age of the stupid - am 22. September um 19:00 Uhr

Wie werden die Menschen der Zukunft unser Zeitalter nennen?

• Einmalige Aufführung der Science-Fiction-Doku mit Pete Postlethwaite

• Satelliten-Live-Schaltung mit exklusivem Filmmaterial von der New York-Premiere mit Brad Pitt und Kofie Annan

• Franny Armstrong setzt ein Zeichen für den Schutz unserer Erde

Infos zum Film

Titel: The Age of Stupid
Dokumentarfilm - Großbritannien 2009
Länge: 89 Min.
Regie: Franny Armstrong

Darsteller: Jamila and Adnan Bayyoud, Alvin DuVernay, Piers Guy, Layefa Malini , Fernand Pareau, Pete Postlethwaite

Die Fake-Dokumentation spielt im Jahre 2015, in einer Welt, die durch den Klimawandel zerstört worden ist. In Rückblicken wird verdeutlicht, welche Fehler zur Katastrophe führten. Mutig, provozierend und bedeutsam – Regisseurin Armstronghat mit THE AGE OF STUPID ein eindrucksvolles Doku-Drama geschaffen. Ihrem Team ist es gelungen weltweit bereits Tausende für ihre Idee zu begeistern. Am 21. September 2009 werden sie ein Zeichen setzen für den Schutz unserer Erde und feiern in einem Solarkino in New York die grüne Weltpremiere des Films. Ausschnitte werden weltweit per Satellit in über 40 Länder übertragen – zum Kinostart zeitversetzt am 22. September auch in Kinos nach Deutschland, darunter das Cinecitta in Nürnberg.

Karten zum Preis von 10,90 € erhalten Sie ab sofort im Cinecitta.

Passend zum Thema

Fantasy Filmfest 2009 vom 27. August bis 03. September im Cinecitta Nürnberg erleben.

Am 25. Juli überträgt das Cinecitta live das Unplugged Konzert Heimspiel der Fantastischen Vier vom Cannstatter Wasen in Stuttgart digital auf die IMAX-Leinwand.

Mehr aus der Rubrik

SommerNachtFilmFestival - Filme unter freiem Himmel vom 03. bis 27. August 2016 in Nürnberg, Fürth und Erlangen erleben.

Teilen: