27.01.2017

von B° RB

Phantom der Oper

Die Central Musical Company präsentiert: Das Phantom der Oper. Am 30. Januar 2017 in der Meistersingerhalle in Nürnberg

Das Phantom der Oper

Das Phantom der Oper zählt zu den bekanntesten und beliebtesten Musicals aller Zeiten. Die große Originalproduktion von Arndt Gerber (Musik) und Paul Wilhelm (Text) - basierend auf der weltbekannten Romanvorlage von Gaston Leroux - ist ab Anfang 2017 wieder in ausgewählten Spielorten in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz zu bestaunen.

Fakten
Die Central Musical Company präsentiert: Das Phantom der Oper. Am 30. Januar 2017, 20 Uhr, in der Meistersingerhalle in Nürnberg.

Tief in den finsteren Katakomben der Pariser Oper lauert Unheil. Sie sind die Unterkunft eines Geschöpfes, das sein entstelltes Antlitz hinter einer Maske verbirgt. Von der Welt gemieden, leitet das geheimnisvolle Wesen seit Jahren die Geschicke des Opernhauses und versetzt das Personal der Oper in Angst und Schrecken.

Einzig das junge, aufstrebende Chormädchen Christine Daaé und ihr lieblicher Gesang erweichen das dunkle, harte Herz des Ungeheuers. Das Phantom verliebt sich in die schöne Christine und beginnt mit Drohungen und finsteren Machenschaften ihre Karriere zu fördern. Doch seine Angebetete erwidert die grenzenlose Liebe des Phantoms nicht...

Die Bekanntgabe ihrer Verlobung mit dem Grafen Raoul de Chagny erweckt die Eifersucht des Unholdes. Während einer Vorstellung löst sich der große Kronleuchter von der Decke des Zuschauerraumes und stürzt auf die

Besucher herab. Im daraus entstandenen Chaos entführt das Scheusal seine Auserwählte in sein Reich in der Tiefe. Bei dem Versuch des Grafen, seine Verlobte aus den Fängen der Bestie zu befreien, entbrennt in den Tiefen der Oper ein erbarmungsloser Kampf um das Herz und das Leben der schönen Christine.

Das eindrucksvolle Orchester, die anmutigen Balletttänzer, das erstklassige Gesangsensemble und die internationalen Solisten machen diese Musicalaufführung zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Ein umfangreiches Bühnenbild, modernste Licht- und Tontechnik, einprägsame Melodien sowie zeitgenössische Kostüme und Frisuren versetzen das Publikum über ein Jahrhundert zurück – in den „Tempel der Musik“ in Paris.

Tickets sind

  •  an allen bekannten Vorverkaufsstellen
  •  im Internet unter www.dasphantomderoper.com
  •  und unter der ASA-Ticket-Hotline 01806-570 066 (0,20 €/Anruf*) erhältlich. (*aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise max. 0,60 €/Anruf)

Passend zum Thema

Am Montag, 17. April 2017 | 20 Uhr | Konzerthalle Bamberg

Am 24. Januar 2017, Würzburg – Congress Centrum, 20.00 Uhr

VVK-Start: Die CHIPPENDALES mit der "Break the Rules"-Tour 2016 in Deutschland! 28.10.2016 | 20 Uhr | Konzert- und Kongresshalle Bamberg

Mehr aus der Rubrik

Buddes Kammergroove: Bulzermärtlband. 21.12., 20 Uhr, Theaterkneipe LOFT, Nürnberg

THE Sunday Night Orchestra TRIO feat. Tony Lakatos. Live am 30.12., 20 Uhr, im Hubertussaal in Nürnberg

Acoustic Soul & Blues mit Roli Müller (Guitar), Norbert Schöpa (Bass) und 
Stefan Angele (voc, perc) in Nürnberg

Teilen: