29.03.2017

von Veranstaltungsservice Bamberg B° LP

Die Kunst des Unmöglichen

Kein anderer deutscher Pianist begeistert mit seinen Konzerten so viele Menschen auf der ganzen Welt: Joja Wendt ist Deutschlands vielseitigster Klavierkünstler.


Joja Wendt
Die Kunst des Unmöglichen
01.April 2017
Meistersingerhalle Nürnberg

VVK-Start: 23.09.2016

Der erfolgreichste deutsche Pianist auf Deutschland-Tournee 2017:
Kein anderer deutscher Pianist begeistert mit seinen Konzerten so viele Menschen auf der ganzen Welt: Joja Wendt ist Deutschlands vielseitigster Klavierkünstler, der sein Publikum mit seinem virtuosen Spiel quer durch die Genres und der charismatischen Präsentation seines Programms fasziniert. Im März und April 2017 ist Joja Wendt in Deutschland auf Tournee zu erleben. Der Vorverkauf für die Konzerte beginnt morgen!

„Die Kunst des Unmöglichen“ – Ist es möglich, klassische Musik mit Heavy Metal oder Hip Hop zu kreuzen? Kann eines der schwierigsten Klavierstücke in einer Rock-Anmutung gespielt oder die menschliche DNA musikalisch beschrieben werden? Haben Sie bei einem virtuosen Boogie-Woogie schon einmal einen Konzert-Flügel tanzen sehen? Sie sind der Meinung, das sei unmöglich? Dann besuchen Sie ein Konzert von Joja Wendt. Der Pianist, der hierzulande seit über fünf Jahren die meisten Konzert-Tickets für Klavierkonzerte verkauft, bringt die Faszination Klavier in ihrer gesamten Bandbreite auf die Bühne und nimmt das Genre „Klavier-Konzert“ sprichwörtlich auseinander, um es neu zu erfinden.
„ALLES ANDERE ALS PIANO“!
Joja Wendt ist ein Erneuerer, der, ausgestattet mit brillanter Technik und einer klaren musikalischen Vision, seine Leidenschaft für das Instrument vom ersten Ton an direkt auf das Publikum überträgt.

Passend zum Thema

Erleben Sie am 17.2.2017 The Dark Tenor live mit seiner Nightfall Symphony Tour in der Meistersingerhalle Nürnberg.

Mehr aus der Rubrik

Kempken meets Tissot ... lange Beine, kurze Weile! Musikkabarett am Sonntag, 23. April 2017, 18.00 Uhr

Neu im Theater rote Bühne: Classic Jazz Sessions. In Zusammenarbeit mit Jazz Musiker e.V. Nürnberg. Samstag, 06. Mai 2017 um 23:30 Uhr. Einlass ab 23.00 Uhr

Rock im Park und Rock am Ring auf der Zielgeraden: Bereits 140.000 Fans bei den Zwillingsevents am Start 45 neue Acts - 75 Bands und Künstler bestätigt. Das Festival "Rock im Park" in Nürnberg ist ausverkauft! Ab sofort limitierte Tagesticket-Kontingente

Teilen: