23.11.2017

von B° RB

Stabile Eskalation

Flüsterzweieck: "Stabile Eskalation". Theaterkabarett mit Ulrike Haidacher & Antonia Stabinger in Nürnberg

Ulrike Haidacher & Antonia Stabinger

Es reicht. Es muss etwas passieren! Und zwar jetzt. Sofort. Heute Abend.

Denn wir haben zu lange mitgespielt. Haben zu lange das Leben gelebt, das wir immer leben wollten. Bis plötzlich alles da war: Wohnung, Arbeit, Beziehungen und sogar ein bisschen Geld. Aber ist es wirklich das, was wir wollten? Sollten wir nicht noch mehr wollen?

Fakten
Theaterkabarett mit Ulrike Haidacher & Antonia Stabinger

15.12., 20 Uhr, Gostner Hoftheater Nürnberg

Darum wird ab heute Abend alles anders! Etwas Großartiges, Bahnbrechendes, Unerwartetes, unfasslich Unglaubliches muss passieren. Ein Abenteuer!

Sie wollen einen Abend lang das ultimative Hochgefühl erleben, aber anschließend wieder wohlig in Ihre kuschelige Couch einsinken? Sie wollen einen Blick hinter den Vorhang der Ekstase werfen – durchs geschlossene Fenster und ohne die wohlbehütete Sicherheit der eigenen vier Wertvorstellungen zu verlassen? Dann sind sie hier richtig.

Steigen Sie mit Flüsterzweieck gut gesichert ab in die Untiefen Ihrer Emotionen und geheimen Sehnsüchte. Seien Sie dabei, wenn endlich etwas aufbricht! Ab heute wird nur noch getan, was wirklich Sinn macht. Etwas, das allen hilft, wofür aber niemand etwas hergeben muss. Etwas, das berührt, aber nicht aus der Fassung bringt. 

Etwas Kontroverses, das alle verstehen und allen gefällt. Heute beginnt das größte Abenteuer Ihres Lebens! Ohne Risiko. Versprochen.

Passend zum Thema

Alles andere ist primär, wenn Kabarettist Rolf Miller am 17.11. mit seinem gleichnamigen Programm in den Kursaal Bad Wörishofen kommt

Der KULTURSALON Bad Hindelang präsentiert: TRAUMFRAUN. Kabarett am 16.11.2017

Der KULTURSALON Bad Hindelang präsentiert am 16.11.2017 Gisela Oechelhaeuser

Mehr aus der Rubrik

Premiere – Koproduktion von Katja Kendler/Helwig Arenz und Gostner Hoftheater Nürnberg: "Der Messias" von Patrick Barlowe. Ein unkonventionelles Weihnachtsspektakel. Und eine Geschichte von Ambition und Inkompetenz

Robert Kreis: "Großstadtfieber". Am 01.12., 20 Uhr, im Hubertussaal in Nürnberg

El Mago Masin: "Operation Eselsohr". Musikkabarett im Gostner Hoftheater Nürnberg

Teilen: