15.11.2017

von B° RB

Firmenwagen Expo

NürnbergMesse startet 2018 "Firmenwagen Expo". Jährlicher Turnus ab 2018: Attraktives Umfeld auch durch zeitliche Parallelität zum Nürnberger Christkindlesmarkt. Medienpartnerschaft mit "Auto Bild Firmenwagen"

NürnbergMesse

Egal ob Handwerksbetrieb, Familienunternehmen oder Start-Up: Firmenwagen sind heute für viele Gewerbetreibende ein wesentlicher Erfolgsfaktor, um mit den eigenen Produkten und Dienstleistungen schnell beim Kunden zu sein. Die NürnbergMesse startet deshalb am 5. und 6. Dezember 2018 mit der Firmenwagen Expo, welche die gesamte Wertschöpfungskette rund um das Thema im Fokus hat. 

Für den CEO der NürnbergMesse Group, Dr. Roland Fleck, ist dies eine zentrale Weichenstellung: „Die Entscheider des deutschen Mittelstands sind für uns strategisch erster Ansprechpartner. Wir bieten für diese mit der Firmenwagen Expo ab 2018 jährlich eine höchst spannende Innovation.“ Laut CEO-Kollege Peter Ottmann ist auch das Umfeld entscheidend: „Dass unsere neue Messe parallel zum weltberühmten Nürnberger Christkindlesmarkt und unmittelbar vor der RETRO CLASSICS BAVARIA im Messezentrum stattfindet, macht die Firmenwagen Expo noch attraktiver.“

Der Firmenwagenmarkt entwickelt sich in Deutschland rasant: Seit sechs Jahren steigen die gewerblichen Zulassungen stetig an, pro Jahr werden laut Kraftfahrt-Bundesamt inzwischen über zwei Millionen Firmen-PKW neu angemeldet, was rund zwei Drittel aller PKW-Zulassungen entspricht. Von dieser positiven Entwicklung profitieren Automobilhersteller und -vermietungen, Werkstätten sowie Leasing- und Finanzierungsanbieter genauso wie Anbieter von Fuhrparksoftware, Tankkarten oder Carsharing. Durch dieses breite Messe-Angebot eröffnen sich für Handwerker, Dienstleister, Selbstständige und Unternehmen mit eigener Firmenwagenflotte umfangreiche Auswahlmöglichkeiten.

Medienpartnerschaft mit "Auto Bild Firmenwagen"

Medialen Rückenwind erhält die Firmenwagen Expo zudem durch die Partnerschaft mit der Auto Bild aus dem Axel Springer Auto Verlag. Dieser wird ab 2018 jährlich seinen „Firmenwagen Award“ in Nürnberg verleihen.

Über die NürnbergMesse Group

Die NürnbergMesse ist eine der 15 größten Messegesellschaften der Welt. Das Portfolio umfasst rund 120 nationale und internationale Fachmessen und Kongresse sowie circa 40 geförderte Firmengemeinschaftsstände am Standort Nürnberg und weltweit. Jährlich beteiligen sich über 30.000 Aussteller (Internationalität 41 %) und bis zu 1,4 Millionen Besucher (Internationalität der Fachbesucher bei 24 %) an den Eigen-, Partner- und Gastveranstaltungen der NürnbergMesse Group, die mit Tochtergesellschaften in China, Nordamerika, Brasilien, Italien und in Indien präsent ist. Darüber hinaus verfügt die NürnbergMesse Group über ein Netzwerk von circa 50 Vertretungen, die in über 100 Ländern aktiv sind.

Passend zum Thema

Im Galopp durchs Messezentrum Faszination Pferd 2017. Vom 31. Oktober bis 5. November bietet die Faszination Pferd ein abwechslungsreiches Programm mit Spitzensport, Show und Messe

Die Consumenta lädt zur Schatzsuche ein: Vom 28. Oktober bis 5. November gibt es im Messezentrum viel zu entdecken. 1.400 Aussteller aus 47 Ländern bieten Erlebnisse, Ideen, Produkte, Innovationen und Genuss

NürnbergMesse GmbH. KOMMUNALE 2017: Zahlreiche Highlights zum Jubiläum

Mehr aus der Rubrik

8. Große Puppen- Bären- und Spielzeugbörse in der Meistersingerhalle Nürnberg am Sonntag, den 26. November 2017

Zur SPS IPC Drives ist mit hohem Verkehrsaufkommen zu rechnen

Messen der NürnbergMesse Brasil weiter auf Erfolgskurs. Brasilianische Tochtergesellschaft setzt in Zeiten der Wirtschaftskrise auf Wachstumsbranchen

Teilen: