14.01.2019

von B° RB

Open Reading

Gostner Hoftheater Nürnberg. Open Reading – Offenes Lesen. Leitung: Gregor Leschig

Gostner Hoftheater

Welche Stücke soll das Gostner Hoftheater in der kommenden Spielzeit zeigen? Wie fühlt es sich an, selbst einmal einen Theatertext vorzutragen?
Mit einer neuen Art der Veranstaltung wird das Gostner Hoftheater gleich zwei Möglichkeiten der Mitwirkung anbieten. 

In einem 'Open Reading' können Sie selbst die Stücke vortragen, die das Gostner in der Auswahl für die darauffolgende Spielzeit hat.
 Fühlen Sie sich ein, in ein ihnen unbekanntes Theaterstück. Versuchen Sie vorlesend die Charaktere und die Message des Textes zu ergründen und lebendig zu machen. Und nicht zuletzt: Diskutieren Sie mit uns, ob die im Open Reading besprochene Stücke beim Gostner auf die Bühne sollen.


Am Dienstag, den 27.11.2018 und am Dienstag, den 29.1.2018, jeweils um 19:30 h bieten wir jeweils zwei Stücke an, die dann gemeinschaftlich gelesen und interpretiert werden. Im Anschluss besprechen wir, wie die Texte auf den/die Einzelne/n wirken und wo Stärken und Schwächen der vorgetragenen Stücke liegen.

29.01., 19:30 Uhr, Theaterkneipe LOFT Nürnberg

Passend zum Thema

Wiederaufnahme – Koproduktion von Katja Kendler/Helwig Arenz und Gostner Hoftheater Nürnberg! "Der Messias" von Patrick Barlow

"Mitten ins Hirn". Christoph Pichler – voc, git
Lorenz Drexler – voc, git

Blonder Engel: "Opus Magnum". Live am 29.11., 20 Uhr, im Gostner Hoftheater Nürnberg

Mehr aus der Rubrik

Mit dieser bunten Revue voll Musik, Tanz, Kabarett und Komik des Kempinsky Kellerkabarett Theaters sehen die Zuschauer erstmals (und einmalig) die komplette Show aus dem gefeierten Jubiläumsstück "Die Blechtänzerin". Frei nach dem Motto: "Jubel, Trubel, Heiterkeit. Wir lassen uns nicht unterkriegen – es lebe die Freiheit der Kunst!"

Die große Kempinsky Abschieds-Revue am Samstag, 09.02.19 um 20 Uhr (Premiere) und Sonntag, 10.02.19 um 18 Uhr im Theater rote Bühne in Nürnberg

Wiederaufnahme – Koproduktion von Katja Kendler/Helwig Arenz und Gostner Hoftheater Nürnberg: "Der Messias" von Patrick Barlow

Teilen: