21.11.2019

von B° RB

Lina Lärche

"Ich finds jetzt schon toll!" am Samstag, 23.11.2019 um 20.00 Uhr, im Theater rote Bühne in Nürnberg

Lina Lärche

Lieder & Faxen: Musik-Kabarett

Haben Sie schon einmal einen Gospelchor, eine Charlestontänzerin, eine Jodlerin, eine strippende Bluessängerin, eine Punkband, eine Modenschau und einen Paradiesvogel gleichzeitig auf der Bühne erlebt? Noch nicht?

Dann gehen Sie in Lina Lärches ONE WOMAN SHOW!

Fakten
Samstag, 23.11.2019 um 20.00 Uhr

Theater rote Bühne Nürnberg

Es geht ums große Ganze, das Kleine Schwarze, Männer in Trekkingsandalen, den Mietenwahnsinn, polyamore Verstrickungen und um die Lust am Verkleiden. Immer aktuell, charmant und bissig. Mit viel buntem Stoff wird dem grauen Alltag die Stirn geboten. Ein sinnliches Vergnügen!

Pressestimmen:

„Schrill, bunt und herzlich - Lina Lärche!“  

„Schlag auf Schlag folgten groteske Mimik und messerscharfe Sprüche, pikant gewürzt mit Ironie, Satire und Erotik."

„Sie ist umwerfend komisch und ihr Gesang geht unter die Haut.“

Eintritt ab :

VVK € 20.-/ 18.-* || AK € 24.- / 12.-*

zzgl. VVK-Gebühren von Reservix

* Ermäßigte Preise gelten für Schüler, Studenten, Azubis und Schwerbehinderte.

Passend zum Thema

Kabarett in der Fichtelgebirgshalle Wunsiedel: "definitiv vielleicht" am 11. Oktober 2019, 20 Uhr

Von kabarettistischer Erste Hilfe über Wortsgaudi bis hin zu politischen Witzen

Günter Grünwald – definitiv vielleicht. Kabarett im ZENTRUM Bayreuth

Mehr aus der Rubrik

Dichtercafé mit Pius Maria Cüppers am Sonntag, 15.12.2019, 16:30 Uhr, im Theatercafé der Tafelhalle Nürnberg

Premiere: Eine Reise in Nürnbergs wilde 1920er – "Das Cabinet des Dr. Schmidt". Nächste Vorstellung am Sonntag, 15.12.2019 um 16 Uhr, im Theater rote Bühne Nürnberg

Der Autor ist am 28.12.2019, 20 Uhr, zu Gast im Hubertussaal in Nürnberg

Teilen: