14.09.2019

von B° RB

Ralf Hesse

Sunday Night Orchestra in der Tafelhalle in Nürnberg: New Works feat. Ralf Hesse & his music

Ralf Hesse

Ralf Hesse, deutscher Jazzmusiker, Trompeter und Gründungsmitglied des Sunday Night Orchestra, hat erst mit über 30 Jahren intensiv mit dem Komponieren und Arrangieren begonnen. Mittlerweile schreibt er regelmäßig für die Big Bands von WDR, HR, NDR oder SWR, arrangierte aber auch für Udo Jürgens, Götz Alsmann oder den Pianisten Lang Lang.

Mit dem Programm „New Works“ präsentiert er sowohl Stücke, die in der jüngeren Vergangenheit für unterschiedlichste Auftraggeber entstanden sind, als auch neue Werke, die dem Sunday Night Orchestra auf den Leib geschrieben sind.

Das Sunday Night Orchestra ist eine einzigartige Einrichtung in der deutschen Jazz-Szene. Besetzt mit den besten Musikern, die in Deutschland zu finden sind, spielt das Orchester, das von Anfang an in Nürnberg zu Hause ist, seit mittlerweile über 20 Jahren regelmäßig am letzten Sonntag eines Monats. Präsentiert wird BigBand-Jazz unterschiedlicher Stilrichtungen auf höchstem Niveau.

So., 29.09.2019, 20:00 Uhr

Tafelhalle - Theatercafé

Äußere Sulzbacher Str. 62

90491 Nürnberg

Eintrittspreise:

Normal: 19 € / Ermäßigt: 12 € 

Online-Ticket: 16 € / VVK-ermäßigt: 10 € 

Rabatt für Schüler und Studenten + freier Eintritt für Begleitpersonen von Menschen mit Merkzeichen B im Schwerbehindertenausweis + 30 % Rabatt mit Q-Card

VVK an den gängigen VVK-Stellen

Passend zum Thema

Band Open Air 2019 am 15.08.2019, 20 Uhr, auf dem Schlossplatz Coburg

Kaum sind die Plassenburg Open Airs 2018 über die Bühne gegangen, stehen schon die ersten Programmpunkte für das Festival 2019 fest

46. Großes Symphoniekonzert der Kulturgemeinschaft Oberallgäu. Bamberger Symphoniker. Leitung: Prof. Manfred Honeck (Salzburger Festspiele)

Mehr aus der Rubrik

Markus Schieferdecker lädt ein. Roman und Julian Wasserfuhr: "landed in brooklyn" im Hubertussaal in Nürnberg

Helen Schneider: "Moving On" live im Hubertussaal in Nürnberg

Randi Tytingvåg Trio live in der Tafelhalle im Theatercafé in Nürnberg

Teilen: