22.09.2019

von B° RB

Tonic Sisters in concert

"Let The Good Times Roll ... Again" - Vintage-Show / Musik der 50er und 60er Jahre im Theater rote Bühne Nürnberg

Tonic Sisters

Nach zwei restlos ausverkauften Vorstellungen im vergangenen Jahr gastieren die Tonic Sisters auch 2020 wieder in der Roten Bühne und präsentieren ihre abendfüllende Vintage-Show "Let The Good Times Roll… Again": 

Fakten
Samstag, 4. Januar 2020 um 20.00 Uhr
Sonntag, 5. Januar 2020 um 20.00 Uhr

Theater rote Bühne Nürnberg

Ein Hauch von Nostalgie weht durch das Publikum, wenn Annie, Betty, Eva und Gil den Geist und die Musik vergangener Tage wieder aufleben lassen.

Mit stilechten Outfits, mitreißenden Choreografien und wunderbar mehrstimmigem Gesang bringen die Schwestern eine Hommage an verschiedene Musikstile der 50er und 60er Jahre auf die Bühne. Ob Rock'n'Roll, DooWop, Soul, Calypso oder Surfbeats - in jedem Fall herrlich authentisch, fesselnd und charmant. 

Eben Vintage-Entertainment vom Feinsten ganz im Stil der Tonic Sisters. 

Passend zum Thema

Band Open Air 2019 am 15.08.2019, 20 Uhr, auf dem Schlossplatz Coburg

Rosenheimer Sommerfestival: Im Juli 2019 rocken die Musikikonen endlich wieder in Deutschland. Support: Beyond the Black. Das Konzert ist bereits ausverkauft

Es steht fest, wer am 17. Juli 2019 vor Wincent Weiss den Konzertabend beim Sommerfestival in Rosenheim eröffnet: Der deutsche Singer und Songwriter Michael Schulte

Mehr aus der Rubrik

Dieter Köhnlein Sextett: Köhnleins 60. Geburtstag am Freitag, 18.10.2019, um 20 Uhr in der Tafelhalle in Nürnberg

LOFT Lo-Fi: Butch Backwater & Sandbox Josephs
: Dunkle Roots- und Blueshymnen mit Rauchschwaden und Whiskeydunst

Nordwärts: Eplemøya Songlag und Raabygg. Folk aus Norwegen in der Tafelhalle Nürnberg

Teilen: