08.11.2019

von B° RB

Fiesta Noël

Weihnachtsspecial mit Mambo Franconia am 21.12., 20 Uhr, im Hubertussaal Nürnberg

Mambo Franconia

Glühweinduft, Plätzchen und Kaminknistern am Karibikstrand - Mambo Franconia interpretiert internationale und deutsche Weihnachtslieder. Mit einem extra Schuss an Latin-Grooves bekommt die "stade Zeit" viel Pfeffer in den Kuchen!


Das Weihnachtsrepertoire aus bekannten Melodien wird durch die raffinierten Arrangements frisch und neu gespielt. Die Bläsersätze sorgen für einen Big Band-Sound und die Percussion für ein rhythmisches Feuerwerk, während die weiche Stimme der Sängerin wie eine Schneeflocke herabschwebt.

Mit Samba, Merengue, Mambo, Cha Cha, Rumba & Co. wird die Adventszeit zu einem echten Fest!

21.12., 20 Uhr, Hubertussaal Nürnberg

Mambo Franconia: "Fiesta Noël" - Weihnachtsspecial

Nicola Wientzek - vocals 


Florian Bührich - vibes / marimba, percussion, arrangements


Andreas Wiersich - guitar


Peter Adamietz - piano / organ 


Marco Kühnl - bass 


Stefan Seegel - drums 


Stefano Renzi - percussion 


Andrey Lobanov - trumpet


Julian Schunter - alt-sax 


Nick Kolev - trombone 


Dirk Eidner – bariton-sax

Passend zum Thema

Wiederaufnahme – EIGENPRODUKTION im Gostner Hoftheater Nürnberg: "being DON QUIJOTE?" nach Cervantes. Regie: Laurent Gröflin, Bühne: Jörg Zysik

Herbert Mundschau & Ernst Schulz: Lesung und Lieder. KiRoKo - Das KinderRockKonzert am 18. Juli 2019 im Hubertussaal in Nürnberg

Premiere im Gostner Theaterjugendclub: "Take. Make. Waste."

Mehr aus der Rubrik

Gostner Hoftheater Nürnberg: Buddes Kammergroove "Bulzermärtlband" am 19. Dezember und BooHoo & Jim Reed am 17. Dezember

Teilen: