Wandern rund um Nürnberg

 

Die Natur- und Kulturlandschaft rund um Nürnberg ist ein Anziehungspunkt für Wanderer aus ganz Deutschland: Bizzar geformte Sandstein- und Kalkfelsen, ausgedehnte Wälder, malerische Tal- und Hügellandschaften erwarten die Naturliebhaber.

Wer rund um Nürnberg seine Wanderstiefel schnürt, kann sich auf ein gut markiertes Wegenetz verlassen. Ob eine Tour durch den Reichswald, entlang des malerischen Pegnitztals, durch den Rangau oder auf die Höhen der Fränkischen Alb: Der Fränkische Albverein, einige Sektionen des Deutschen Alpenvereins und viele Fremdenverkehrsvereine und Gemeinden geben Streckenempfehlungen und pflegen die Wege und ihre Markierungen. Neben mehreren Routen des Jakobswegs führt seit 2004 auch der Frankenweg durch Nürnberg und das Umland. Dieser 517 Kilometer lange Fernwanderweg durchzieht Franken vom Rennsteig bis zur Schwäbischen Alb.

Wer mit Bus und Bahn zum Wandern reisen möchte, findet beim Verkehrsverbund Großraum Nürnberg (VGN) einen reichen Schatz an Linienempfehlungen und Ausflugstipps. Gasthäuser mit fränkischen Spezialitäten und gemütliche Biergärten laden auf nahezu jeder Wanderroute zu einer Rast ein.
Externer Link

Teilen: