Spielwarenmesse Nürnberg

Auf keiner anderen Spielwarenfachmesse der Welt werden so viele Neuheiten und Trends zur Schau gestellt, wie in Nürnberg. Die reine Fachhandelsmesse schafft eine umfassende Kommunikations- und Orderplattform für 2.700 nationale und internationale Hersteller. Die Neuheitenpräsentation und der umfassende Branchenüberblick bilden für rund 75.000 Einkäufer und Fachhändler aus über 115 Nationen einen wertvollen Informationspool für die jährliche Marktorientierung.

Weiter Informationen: http://www.spielwarenmesse.de

 
 Anzeige 

Die 32 Einzel- oder Doppelzimmer sind mit persönlicher Liebe zum Detail eingerichtet. Wir bieten Ihnen den Charme eines familiär geführten Hotels. Sie beginnen den Tag mit unserem reichhaltigen Frühstück. Kleiner gemütlicher Hotelgarten und Pavillon.

Auf der Spielwarenmesse führen Aussteller auch Babyartikel in ihrem Programm. Damit dieses umfangreiche Angebot für die 0-2 Jährigen in Nürnberg noch transparenter wird, werden alle relevanten Unternehmen in einem Guide „Babyartikel – Aussteller A-Z“ aufgeführt. Das Sonderthema Baby’sWorld zeigt zudem mit über 50 Unternehmen einen gebündelten Ausschnitt der zahlreichen Produkte für die Kleinsten - für Spielwarenfachhändler ein äußerst interessantes Wachstumssegment. Denn eine Verbraucher- und Handelsstudie zum Einkaufsverhalten von Babyartikeln, beauftragt von der Spielwarenmesse eG, hat ergeben, dass Babyspielzeug eindeutig Fachhandelssache ist. Die befragten Konsumenten gaben an, Babyspielzeug am liebsten im Fachgeschäft für Spielwaren kaufen. Ihren hohen Anspruch an Qualität und Sicherheit lassen sie sich auch gerne etwas kosten. Der Preis rangiert auf der Skala der wichtigen Faktoren zur Kaufentscheidung von Babyspielzeug weit hinten.

Mit dem Internationalen Spielwarenkongress eröffnet die Spielwarenmesse eG der Branche eine ganz neue Qualität der Wissensvermittlung. Die individuell zugeschnittenen Programme richten sich an die Händler und die Hersteller. Händler erhalten Vorträge zu Warenpräsentation am Point of Sale, Preispolitik, Sortimentsgestaltung oder Marketing/PR. Den Spielzeugherstellern wird aus erster Hand ein umfangreiches Informationspaket zur Spielzeugsicherheit in Europa zur Verfügung gestellt, wofür persönlich hochrangige Vertreter der Europäischen Kommission nach Nürnberg kommen. Weitere Vorträge beleuchten die Sicherheitsauflagen in den USA und China. Mit dem neuen Wissensangebot unterstützt die Spielwarenmesse eG Händler und Hersteller, um mit den rasanten Marktentwicklungen Schritt halten zu können.

Weitere Einblicke in die aktuellen Markt- und Handelsentwicklungen gibt es im Toy Business Forum. Für das kostenfreie Angebot in englischer und deutscher Sprache ist keine Anmeldung nötig. Das Toy Business Forum liegt im InnovationCenter, das in 300 Präsentationseinheiten einen schnellen ersten Neuheitenüberblick über neueste Produkte und Spielkonzepte anbietet. Im ebenfalls integrierten LicenseCenter zeigen Medienpartner aus aller Welt mit der International Trend Selection die TOP-Lizenzthemen in ihren nationalen und kontinentalen Märkten.

Für neue Geschäftskontakte bietet die Spielwarenmesse zahlreiche Anknüpfungspunkte. Für Kontakte in spezielle Länder stellen in Länderpavillons Unternehmen aus diversen Nationen das landestypische Spielzeugangebot vor.

Weitere Informationen: www.spielwarenmesse.de.

Weitere Nürnberg Messen:

BioFach Messe

Jedes Jahr Mitte Februar versammelt sich die Bio-Branche in ihrer ganzen Vielfalt zur Weltleitmesse für Bio-Produkte, BioFach, und der parallel stattfindenden Vivaness, internationale Plattform für Naturkosmetik und Wellness, im Messezentrum Nürnberg.

Consumenta in Nürnberg

Als riesige Einkaufsmeile, Erlebniswelt und Forum der Information präsentiert sich jedes Jahr Ende Oktober/Anfang November die Consumenta. Die größte Verbrauchermesse Nordbayerns erlebte bereits in den 50er Jahren ihre Premiere und gehört heute zu den führenden Veranstaltungen ihrer Art in Deutschland. 

Freizeit Messe Nürnberg

Die Freizeit-Messe eröffnet jedes Jahr im Februar/März im Nürnberger Messezentrum. Mit ihren Angeboten rund um Freizeit- und Outdoor-Themen, dem Reisemobil-und Caravan-Salon, dem Internationalen Reisemarkt mit Urlaubstipps von der Naherholung bis zur Fernreise.

Messe Interzoo Nürnberg

Alle zwei Jahre zieht es die internationale Heimtierbranche zur Interzoo nach Nürnberg. Rund 1.400 Aussteller und mehr als 37.000 Fachbesucher aus aller Welt machen die Interzoo zur unangefochtenen Weltleitmesse für den Heimtier-Beda

Teilen: